2 min Lesezeit

Wie kann ich eine GLN/GTIN/NVE beantragen?

GLN, GTIN und NVE sind Teile des GS1-Identnummernsystems und können bei den jeweiligen Landesniederlassungen der GS1 beantragt werden.

Das GS1-Ident­nummern­system

GS1 ist eine globale Standardisierungs­organisation mit dem Ziel Wertschöpfungsprozesse durch die Entwicklung von globalen Standards zu vereinfachen. Finanziert wird GS1 durch die Gebühren, welche Organisationen für die Teilnahme am GS1-System bezahlen. Die entwickelten Standards drehen sich um die folgenden vier Hauptbereiche.


GS1-System GLN beantragen
GS1-System

GS1-Identnummern fallen unter den Bereich Identify und dienen zur weltweit überschneidungsfreien und eindeutigen Identifikation. GLNs (Global Location Number) dienen zur eindeutigen Identifikation von Unternehmen und Unternehmensbereichen, GTINs (Global Trade Identification Number) dienen zur eindeutigen Identifikation von Produkten und Dienstleistungen und NVEs (Nummer der Versandeinheit) zur eindeutigen Identifikation von Ladungsträgern.

Die Basis für alle Nummern im GS1-Identnummernsystem ist eine GS1-Basisnummer. Auf Basis der GS1-Basisnummer können dann die weiteren Nummern wie GLN, GTIN oder NVE gebildet werden.

GLN-Nummer beantragen

GLNs werden von den Landesniederlassungen von GS1 vergeben. Um eine GLN zu beantragen, wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständige Landesorganisation.

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen zur Beantragung eines GLN / GTIN / SSCC? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Themen

Meistgelesen

Weiterlesen

3 min Lesezeit

Wie Sie ein EDI-Projekt richtig planen

Warum Sie die Planungsphase in Ihrem nächsten EDI-Projekt nicht unterschätzen sollten und wie diese gelingt.

4 min Lesezeit

Supply Chain Automatisierung via EDI - Die vier Herausforderungen

Standards, Technologie, Prozesse und gesetzliche Anforderungen - über die großen vier Hürden der Supply Chain Automatisierung.

8 min Lesezeit

Was eine EDI-Implementierung wirklich braucht

Wie komplex ist eine EDI-Implementierung wirklich? Dieser Artikel klärt Sie über die einzelnen Schritte auf.

5 min Lesezeit

Business Continuity Management & EDI: Ein Kernprozess der Kernprozesse

Business Continuity Management sichert die Kernprozesse in Unternehmen – nicht nur während Krisensituationen. Warum das für Lieferketten besonders wichtig ist und welche Rolle EDI dabei spielt, lesen Sie hier.

10 min Lesezeit

Die 5 wichtigsten
EDI-Dateiformate erklärt

Was sind EDI-Dateiformate und wie unterscheiden sie sich? In diesem Artikel betrachten wir 5 der gängigsten EDI-Standards im Detail.

8 min Lesezeit

Die vier häufigsten EDI-Protokolle

Sobald Geschäftspartner sich dazu entschieden haben, EDI-Nachrichten auszutauschen, sollte geklärt werden, wie sie diese Daten versenden und empfangen möchten. Die beiden wichtigsten Punkte, die hier betrachtet werden müssen, sind die...

7 min Lesezeit

Was ist eine EDI Message Implementation Guideline (MIG)?

Eine EDI Message Implementation Guideline (MIG) definiert den Aufbau von EDI-Dokumenten. Die wichtigsten Fakten zum Thema MIG finden Sie im folgenden Beitrag.

4 min Lesezeit

Was ist eine REMADV-Nachricht?

Im heutigen Beitrag widmen wir uns einem weiteren EDI-Dokumenttyp, dem REMADV. Wir werden klären, wie ein REMADV in den klassischen Beschaffungsprozess integriert werden kann und welche Vorteile sich für Unternehmen...

2 min Lesezeit

Unterschied zwischen einer Purchase Order und einer Sales Order

Beim elektronischen Datenaustausch zwischen Unternehmen werden unter anderen auch Bestellungen ausgetauscht. Dabei werden oft die beiden Begriffe Sales Order und Purchase Order verwendet. Worin liegt der Unterschied zwischen einer Sales...

3 min Lesezeit

Was ist ein Purchase-to-Pay-Prozess?

In Zusammenhang mit B2B-Prozessen kommt einem immer wieder der Begriff des Purchase-to-Pay-Prozesses unter. Was versteht man unter einem Purchase-to-Pay-Prozess und wie wird dieser Prozess in einem ERP-System wie SAP unterstützt?

3 min Lesezeit

Was ist ein Order-to-Cash-Prozess?

Im Zusammenhang mit B2B-Prozessen hört man oft den Begriff des Order-to-Cash-Prozesses. Was versteht man unter einem Order to Cash Prozess und wie wird dieser Prozess in einem ERP-System wie SAP...

3 min Lesezeit

EDIFACT PRI-Segment - Calculation Net vs. Calculation Gross

Bei der Verwendung des PRI-Segments in EDIFACT kommt man zwangsläufig mit Bruttopreisen und Nettopreisen in Berührung. Wir gehen auf den Unterschied zwischen Calculation Net und Calculation Gross ein und zeigen...

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.