Getränkehersteller

Ottakringer Getränke AG

Österreichs einzige börsennotierte Getränkegruppe hat ihren gesamten EDI-Nachrichtenverkehr auf den ecosio Integration Hub migriert und damit die Kosten für die elektronische Nachrichtenübermittlung um über 50% gesenkt.

Termin vereinbaren

Genuss und EDI aus Österreich

Die Ottakringer Getränke AG ist Österreichs einzige börsennotierte Getränkegruppe und als Familienkonzern vollkommen in österreichischer Hand. Dazu gehören die Ottakringer Brauerei, Vöslauer Mineralwasser und Del Fabro Kolarik als Wein- und Getränkehändler. Die Menge an umgesetzten Waren ist beeindruckend – alleine 2018 wurden mehr als 3,6 Millionen Hektoliter Getränke verkauft.

Die Ottakringer Getränke AG ist damit einer der bekanntesten Zulieferer für den Groß- und Einzelhandel in Österreich – vor allem an heißen Tagen oder in Krisensituationen ist der unterbrechungsfreie automatisierte Nachrichten-Betrieb mit dem Handel kritisch. Um dies zu gewährleisten, hat die Ottakringer Getränke AG den gesamten EDI-Nachrichtenverkehr auf den ecosio Integration Hub migriert – mit einigen Benefits.

Vor der Zusammenarbeit mit ecosio erfolgte der Datenaustausch bereits über einen anderen EDI-Dienstleister – trotzdem waren Aufschaltungen neuer Partner und die Integration neuer Nachrichtenarten mit hohem zeitlichen Aufwand des internen Teams verbunden. Dazu gehörte auch die Abstimmung zwischen Partnern und Dienstleister, die intern erfolgt ist. Neben der zeitlichen Komponente wurde auch die Kostenstruktur der gesamten Nachrichtenübermittlung einer Prüfung unterzogen. Darum wurde nach einem neuen EDI-Dienstleister gesucht, der eine Fully-Managed-Lösung umfassend und zukunftssicher umsetzt und auch die Kosten senken konnte.

„Eine tolle EDI-Lösung mit einer transparenten Kostenstruktur sowie ein kompetentes und engagiertes Team.“

– Ing. Roland Feichtenschlager
SAP Teamlead Ottakringer Getränke AG

 

Aufgaben, Lösungen, Kennzahlen

  • Vollständige EDI-Migration

    Wechsel der EDI-Prozesse vom alten Anbieter auf den ecosio Integration Hub

  • Nahtlose Integration in das ERP-System

    Kompletter Funktionsumfang direkt im User- Interface des ERP-Systems

  • Unterbrechungsfreie Übertragungen und Volltextsuche

    24/7 End-to-End-Monitoring

  • Effizientes Onboarding neuer Partner

    Fully-Managed-EDI mit dediziertem Projektmanager für jede Partner-Aufschaltung

KOSTEN FÜR DIE NACHRICHTENÜBERMITTLUNG

-54%

Im Vergleich zu den Kosten des vorherigen EDI- Dienstleisters zu ecosio konnten diese im direkten Jahresvergleich von 2018 auf 2019 um mehr als die Hälfte reduziert werden.

ZEITAUFWAND ONBOARDING NEUER PARTNER

-70%

Durch den Wechsel zu ecosio und dem Einsatz eines dedizierten Projektmanagers konnte der Zeitaufwand im Onboarding-Prozess neuer Geschäftspartner auf ein Drittel reduziert werden.

Onboarding, endlich effizient.

Dem ecosio-Team gelang es in kurzer Zeit, alle bestehenden Kundenverbindungen der Ottakringer Getränke AG vom vorherigen EDI-Dienstleister zu übernehmen und in den ecosio Integration Hub zu migrieren. Somit läuft nun der gesamte elektronische Nachrichtenverkehr automatisiert über eine einzige Fully-Managed-Verbindung von ecosio zu allen bisherigen Kunden und Lieferanten. Das bedeutet eine massive Entlastung für das interne IT-Team, da ecosio das gesamte Testing, Routing, Monitoring und die Absprache mit den Kunden übernimmt.

Auch neue Partner werden nun effizient und ohne das Zutun des internen Teams von einem dedizierten Projektmanager von ecosio übernommen und vor dem Live-Schalten umfangreich getestet – ein wichtiges Element einer Fully-Managed-Lösung. Ing. Feichtenschlager dazu: „Nach der erfolgreichen Integration eines Pilotkunden hat mich die Kommunikation zwischen uns und der strukturierte Ablauf bei ecosio überzeugt.“

Nun ist vor allem auch der unterbrechungsfreie EDI-Betrieb mit den Kunden für die Ottakringer Getränke AG ein geschäftskritischer Faktor, da VMI-Prozesse eingehalten werden müssen (das bedeutet, dass der Lieferant die Verantwortung für die Bestände seiner Waren beim Kunden hat). Aufgrund des 24/7-Monitoring der versendeten Nachrichten kann ecosio sich jederzeit und in Echtzeit um eventuell auftretende Fehler kümmern und diese bereinigen – das ist vor allem an heißen Tagen oder in Krisensituationen entscheidend.

…UND WAS SAGEN DIE PARTNER?

Auch die Kunden der Ottakringer Getränke AG sind mit der Migration der bestehenden Verbindungen vom vorherigen Dienstleister und den Fully-Managed Aufschaltungsprozessen von ecosio zufrieden. „Der Übergang zu ecosio verlief reibungslos und bot dem Handel keinen Grund zur Beanstandung – die bestehenden Vertriebsprozesse liefen ohne jegliche Unterbrechung weiter“, so Ing. Feichtenschlager.

Almdudler Logo

„Wenn wir nicht informiert gewesen wären, dass Ottakringer den Dienstleister ändert – wir hätten es nicht bemerkt.“

– Sabine Puwein
Supply Chain Management, Almdudler Limonade A. & S. Klein GmbH & Co KG

Mit Expertise & Spirit zu einer neuen EDI-Lösung

„Das neue Onboarding von Kunden und Lieferanten ist für mich bedeutend einfacher und effektiver. Die Monitoring-Oberfläche ist einfach und übersichtlich zu bedienen. Und natürlich sind auch die Gesamtkosten für uns nun besser.“

„ecosio strahlt Transparenz, Spirit und Enthusiasmus aus und ist fachlich mehr als kompetent – vor allem das Know-how bezüglich unseres ERP-Systems war für die Umsetzung vorteilhaft. Auch die Prozesse mit den Kunden sind bekannt, so konnten auftretende Spezialfälle im Onboarding effizient bewältigt werden.“

– Ing. Roland Feichtenschlager
SAP Teamlead Ottakringer Getränke AG

Wir sagen Danke für Ihr Vertrauen!

 

SUCCESS STORIES

Nicht Ihre Branche?

ecosio bietet Fully-Managed-EDI in allen Unternehmensbereichen. Lesen Sie hier weitere Erfolgsgeschichten unserer EDI-Lösungen.

Flughafen-Retail

eurotrade Flughafen München Handels-GmbH

Mit der EDI-Komplettlösung von ecosio laufen die Datenaustauschprozesse aller eurotrade-Shops im Flughafen München reibungslos und effizient.

Automobilzulieferer

FUBA Automotive

Dank direkter EDI-Integration in das ERP System und Web EDI von ecosio werden alle Kunden und Lieferanten vollautomatisch an die Fuba-Systeme angebunden.

Landwirtschaftsmaschinen

HORSCH Maschinen GmbH

HORSCH lebt für qualitativ nachhaltigen Hightech-Ackerbau. ecosio lebt für effiziente B2B-Integration. Mithilfe einer nahtlosen EDI-Integration entstand eine starke Partnerschaft.

Süßwaren

August Storck KG

Der bekannte deutsche Süßwarenhersteller nutzt Routing von ecosio um Komplexität und Kosten zu reduzieren.

Wintertechnologien

HTI & LEITNER ROPEWAYS

Neue italienische e-Rechnungsgesetze mussten erfüllt werden. ecosio ermöglichte HTI, dies innerhalb von nur 3 Monaten vollständig umzusetzen – und mehr.

Sporternährung

Active Nutrition International GmbH

Active Nutrition baut für seine Marke PowerBar durch Routing und Mapping mit ecosio eine eigenständige EDI-Infrastruktur zur Anbindung aller Partner auf.

Küchenwaren

Carl Schmidt Sohn

Durch Routing und Mapping mit ecosio wird der Datenaustausch für die Carl Schmidt Sohn GmbH schneller und einfacher.

Getränkehersteller

Klosterquell Hofer

Der bekannte Hersteller von Dreh&Trink nutzt Routing und Mapping mit ecosio zur Anbindung seiner Geschäftspartner im Handel.

Getränkehersteller

Tantrum Energy Limonade

Das deutsche Energydrink Start-up TANTRUM hat mit Web EDI von ecosio eine günstige Lösung zur Abdeckung aller EDI-Bedürfnisse gefunden.

Leuchtmittel

8 seasons design

Der Designlampenhersteller 8 seasons design tauscht über ecosio Web EDI elektronische Daten mit allen Länder­gesellschaften der Hornbach Baumärkte aus.

Webinar - Die Vorteile einer Fully Managed EDI-Lösung für neue und bestehende EDI-ProzesseJetzt anmelden!
+

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.