Chat with us, powered by LiveChat
2 min Lesezeit

BusinessMail X.400 vor der Abschaltung?

BusinessMail X.400

BusinessMail X.400 ist das X.400-Netzwerk der deutschen Telekom und wird von vielen Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Banken, Logistik, Handel und Gesundheitswesen verwendet. X.400 kommt dabei als Daten­übermittlungs­protokoll zur Übertragung von EDI-Nachrichten wie Bestellungen, Rechnungen, Lieferscheine usw. zum Einsatz.

Um auf seine X.400-Box zugreifen zu können, stehen unter anderem Zugänge auf Basis von AS2 und SFTP zur Verfügung. ecosio bietet mit Hilfe von ecosio.Connect verschiedene technische Möglichkeiten für den Zugriff auf das X.400-Netzwerk an.

Aktuell bemüht sich die deutsche Telekom auf ihrer Internetseite um eine Klarstellung, dass dieses X.400-Netz nicht abgeschaltet wird.


BusinessMail X.400-Hinweis der deutschen Telekom
BusinessMail X.400-Hinweis der deutschen Telekom

Beschäftigt man sich mit EDI-Themen in Deutschland etwas näher, so scheint eine Abschaltung auch höchst unlogisch, da eine Vielzahl von deutschen Großunternehmen auf dieses X.400-Netz setzen. Würde man diese Infrastruktur nun abschalten, so hätten viele Unternehmen keinen EDI-Anschluss mehr.

Woher also die Panikmache? Weil es eben das Internet ist, in dem schon mal das eine oder das andere behauptet wird? Nein, es ist wohl eher ein anderes Netz, das mit 2018 wirklich vom Netz geht, der Grund — ISDN.

Abschaltung von ISDN

Mit 2018 wird die deutsche Telekom das ISDN-Netz abschalten und alle bisherigen ISDN-Kunden auf IP-basierte Anschlüsse umstellen. Alle ISDN-basierten Dienste werden damit auch deaktiviert. Im EDI-Bereich betrifft dies vor allem ISDN-basierte OFTP1-Netze, wie wir in der Vergangenheit bereits berichtet haben.

Aber auch zum BusinessMail X.400-Netzwerk gibt es noch ISDN-basierte Zugänge, die durch den Wegfall von ISDN nicht mehr genutzt werden können.

Das heißt aber natürlich nicht, dass das X.400-Netzwerk nun abgeschaltet wird. Mitnichten sogar — die Zugänge auf Basis von AS2 und SFTP bleiben natürlich weiterhin erhalten und können genutzt werden.

Sie haben noch einen ISDN-basierten X.400-Zugang?

Wenn Sie noch einen analogen Zugang oder einen ISDN-Zugang zum BusinessMail X.400-Netzwerk haben, sollten Sie sich über einen Umstieg Gedanken machen. Wenn Sie noch Fragen zum Thema X.400 haben oder eine X.400-­Einführung/­Umstellung/­Auslagerung planen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder benutzen Sie unseren Chat — wir helfen Ihnen gerne weiter.

Themen

Meistgelesen

Weiterlesen

Cookie Einstellungen

Hier sind alle Cookies aufgelistet die für Marketing Zwecke eingesetzt werden
LinkedIn (cn_LinkedINActive)
LinkedIn verwendet Cookies unter anderem um Ihre Einstellungen zu nutzen, Ihnen eine personalisierte Nutzererfahrung bieten zu können, und Ihnen auf Sie zugeschnittene Werbung anzeigen zu können.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Wird verwendet um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketing Kanäle
Facebook (cn_FacebookActive)
Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.
Google Adwords (cn_AddWordsActive)
Wird verwendet um Benutzer zu identifizieren, die die Website via Google Werbeanzeigen besuchen.
Pardot (cn_PardotActive)
Pardot verwendet Cookies, um Ihre Interaktion mit unserer Website sinnvoller zu gestalten. Sie helfen uns, die Nutzung unserer Websites besser zu verstehen, damit wir die Inhalte für Sie maßschneidern können.