Donnerstag, 25. März 10:00 Uhr MEZ

Wie Sie ihr SAP-System oder SAP-Add-On fit für EDI und e-Rechnung machen

Die Anforderungen im Bereich der Lieferkettenautomatisierung und strenge europäische Vorgaben der elektronischen Rechnungslegung machen EDI und e-Rechnung unverzichtbar – wir zeigen, wie eine zukunftssichere Lösung erreichbar wird.

Webinar Grafik

Moderne Lieferkettenautomatisierung und immer strengere Verpflichtungen im Bereich der e-Rechnung in Europa, machen EDI und e-Rechnung zu einem wesentlichen Bestandteil moderner ERP-Systeme. Wenn es darum geht, eine EDI-Lösung in SAP-Systeme zu implementieren, gibt es eine Vielzahl von Anforderungen, die erfüllt und Prozesse, die neu etabliert werden müssen, um eine zukunftssichere Umsetzung erreichen zu können.

In diesem Webinar helfen wir Ihnen zu verstehen, was bei der Integration einer EDI-Lösung in Ihr SAP-System oder ihr SAP-Add-On zu beachten ist und welcher Ansatz für Ihr Unternehmen am sinnvollsten ist.

Die behandelten Themen umfassen:

  • e-Rechnung in Europa aktuell
  • Welche verschiedenen Möglichkeiten der SAP-EDI-Integration gibt es?
  • Wie erreiche ich eine zukunftssichere Lösung?
  • Was ist Fully Managed EDI?
  • Der Schlüssel zu einem reibungslosen EDI-Migrationsprojekt
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Durch Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Über den Vortragenden

Dr. Philipp Liegl

Philipp Liegl leitet bei ecosio das operative Geschäft und koordiniert die Abwicklung von Kundenprojekten. Dabei steht er Kunden beratend zur Seite und entwirft mit ihnen Konzepte für die Einführung von Lösungen rund um e-Rechnung,  EDI und SRM.

Webinar - 10 Möglichkeiten um Ihre EDI-Prozesse zu optimieren (und 5 Stolpersteine)Jetzt anmelden!
+

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.