ON DEMAND WEBINAR

EDI-Prozesse optimieren im Bereich Automotive – Erfahrungsberichte mit Fuba Automotive

EDI ist ein zentraler Part in Automotive-Lieferketten – leider heißt das nicht, dass jedes Unternehmen schon herausgefunden hat, was die beste Lösung dafür ist. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen Best-Practice-Erfahrungen und wie erfolgreiches EDI im Bereich Automotive wirklich aussehen kann.

Webinar Grafik

Da verlässliche Partnerkommunikation ein erfolgskritischer Teil moderner Automotive-Lieferketten ist, kann effizientes EDI einen großen Einfluss auf Ihr Geschäftsmodell haben – sei es die Zufriedenheit Ihrer Geschäftspartner oder die Ihres internen Teams bis hin zu Ihrem Umsatz. Leider ist es bei so vielen verschiedenen Möglichkeiten am Markt oft schwierig zu wissen, was eine erfolgreiche EDI-Lösung eigentlich beinhalten sollte.

Um Ihnen dabei zu helfen, analysieren wir in diesem Webinar eine Case Study aus der direkten Praxis. Wir zeigen Ihnen, wie Fuba Automotive moderne EDI-Prozesse in einem engen Zeitrahmen umsetzen konnte und was Sie daraus lernen können. Am Ende des Webinars gibt es auch eine offene Fragerunde, bei denen wir auf Ihre eigene EDI-Landschaft eingehen.

Verpassen Sie nicht diese einzigartige Möglichkeit und melden Sie sich über das Formular an.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Durch Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Über den Vortragenden

Dr. Philipp Liegl

Philipp Liegl leitet bei ecosio das operative Geschäft und koordiniert die Abwicklung von Kundenprojekten. Dabei steht er Kunden beratend zur Seite und entwirft mit ihnen Konzepte für die Einführung von Lösungen rund um e-Rechnung,  EDI und SRM.

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.