EDI-Integration in SAP Cloud Platform Integration

EDI MIT SAP® CLOUD PLATFORM INTEGRATION

ecosio sorgt mit Fully Managed EDI für SAP Cloud Platform Integration für vollen EDI-Funktionsumfang bei minimalem internen Aufwand – flexibel für alle Anforderungen skalierbar.

Reference logo
Reference logo
Reference logo
Reference logo
Reference logo
Reference logo
Reference logo
Reference logo

„Die Anbindung an den ecosio Integration Hub war der logische Schritt, um den Datenaustausch schneller und einfacher zu machen.“

- Oliver Schöne Managing Director | Carl Schmidt GmbH

EDI-Umsetzung selbst übernehmen...

SAP Cloud Platform Integration bietet als Platform-as-a-Service-Lösung Unternehmen ein umfangreiches Tool um B2B-Integrationen im SAP-System umzusetzen. Demenstprechend können auch die meisten EDI-Funktionen mit Partnerunternehmen nach dem Punkt-zu-Punkt-Prinzip realisiert werden. Dabei stehen Unternehmen meist vor folgenden Problemen:

  • EDI-Branchenwissen erforderlich: Interne Unterstützung für die verschiedenen branchenspezifischen EDI-Protokolle und -Formate muss vorhanden sein.
  • Hoher interner Aufwand notwendig: Laufende Wartung aller Verbindungen, Koordination mit Partnern und 24/7-Monitoring
  • Zusatzkosten bei Peppol und VANs: Die Anbindung an das Peppol-Netzwerk ist nicht inkludiert, VAN-Kosten müssen selbst getragen werden.

Über eine einzige Verbindung zum ecosio Integration Hub können Unternehmen diese Probleme auslagern, den internen Aufwand auf ein Minimum reduzieren und von einem umfangreichen EDI-Netzwerk profitieren.

…oder an ecosio auslagern und optimieren

Fully Managed EDI ist eine cloud-basierte EDI-Lösung, bei der ein Unternehmen über eine einzige Verbindung an einen spezialisierten EDI-Dienstleister angebunden wird. Dieser übernimmt in der Folge alle EDI-Funktionen und -Prozesse, je nach Anforderungen Ihres Unternehmens.

Intern selbst umsetzen

EDI mit SAP Cloud Platform Integration intern selbst umzusetzen erfordert ein hohes Maß an betrieblichem Aufwand und EDI-Expertise.

  • EDI-Fachwissen muss im Unternehmen aufgebaut werden
  • Alle EDI-Prozesse wie Mapping, Routing, Monitoring und Partnerkoordination müssen übernommen werden
  • VAN-Kosten pro Nachrichten unvorteilhaft
  • Abhängig von bestehenden Verträgen können bei weiteren EDI-Anforderungen zusätzliche Kosten entstehen (z. B. Peppol-Anbindung)
Fully Managed EDI durch ecosio

Die Anbindung an den ecosio Integration Hub bedeutet für Sie
Fully Managed EDI. ecosio übernimmt sämtliche EDI-Aufgaben und bietet Ihnen den vollständigen Funktionsumfang flexibel skalierbar.

  • Alle EDI-Belange werden von ecosio übernommen
  • Kein internes EDI-Fachwissen notwendig, Verbindungswartung und Updates inklusive
  • Internationale e-Rechnungsunterstützung
  • 24/7 Monitoring, Support & proaktive Fehlerbehebung
  • Volltextsuche in allen Nachrichten und Statusnachverfolgung der Nachrichten

MEHR ZUM THEMA EDI IN SAP CLOUD PLATFORM INTEGRATION

Unsere Erfahrungen im Bereich der SAP/EDI-Integration in den unterschiedlichsten SAP-Landschaften und Branchen teilen wir mit Ihnen in Form von detaillierten White Papern, Infografiken und Webinaren. Wir stellen Ihnen alle Informationen zur Verfügung, damit Sie für Ihr Unternehmen die beste Entscheidung treffen können.

MIT SAP CLOUD PLATFORM ZUR ERFOLGREICHEN EDI-UMSETZUNG

Webinar (Live)

SAP Cloud Platform Integration bedeutet nicht gleich effizientes EDI – wir zeigen Ihnen, wie Sie eine erfolgreiche EDI-Umsetzung mit SAP CPI erreichen.

  • Anbindung eines lokalen SAP ERP an die SAP Cloud Platform Integration
  • Einrichtung von EDI-Prozessen mit SAP Cloud Platform Integration
  • Verbindung von SD-/MM-Prozessen mit Integrationsflows
  • Verwaltung und Betrieb von EDI-Prozessen
  • Fully Managed EDI mit SAP Cloud Platform Integration

EDI nahtlos integriert in SAP ERP und SAP S/4HANA

Die tiefe Integration der EDI-Funktionalitäten in das SAP-System ermöglicht Ihrem Fachbereich außerdem volle Unabhängigkeit von der IT- Abteilung:

  • Direkter Absprung zur erzeugten EDI-Nachricht bei ausgehenden Nachrichten – kein extra Login notwendig
  • Statusnachverfolgung der EDI-Nachrichten direkt in SAP: je nachdem ob der Empfänger die Nachricht erhalten hat oder nicht wird der IDoc- Status auf Status 40 oder 41 geändert
  • Automatische Alerts/Benachrichtigung bei fehlerhaften Nachrichten
  • Volltextsuche in allen Belegen

NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF

PERSÖNLICHER TERMIN

Machen Sie den ersten Schritt zur nahtlosen B2B-Integration.

Wir beraten Sie gerne persönlich und erarbeiten mit Ihnen ein individuelles Konzept. Jetzt einen Termin vereinbaren!

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Durch Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Webinar - Die Vorteile einer Fully Managed EDI-Lösung für neue und bestehende EDI-ProzesseJetzt anmelden!
+

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.