Chat with us, powered by LiveChat
2 min Lesezeit

GLN-Prüfziffer berechnen

Motivation für eine GLN

Eine GLN (Global Location Number) ist eine 13stellige global eindeutige und überschneidungsfreie Nummer. GLNs werden von GS1 vergeben und dienen zur eindeutigen Identifikation von Unternehmen, Unternehmensbereichen oder auch zur Identifikation von Sendern und Empfängern im Rahmen des elektronischen Datenaustausches.

Die GLN der Firma ecosio InterCom GmbH lautet beispielsweise 4260304620007.

Die letzte Stelle der GLN ist die sogenannte Prüfziffer, welche sich aus den ersten 12 Stellen der Nummer errechnet.

Berechnen der Prüfziffer einer GLN

Um die Prüfziffer einer GLN zu berechnen, muss wie folgt vorgegangen werden. Jede einzelne Stelle der 12-stelligen Nummer wird mit einem Muliplikationsfaktor multipliziert. Dabei wird anhand der folgenden Tabelle vorgegangen.


GLN-Multiplikatorsfaktoren
GLN-Multiplikatorsfaktoren

Sprich, die erste Stelle wird mit 1 mulipliziert, die zweite Stelle mit 3 usw. Wendet man dieses Berechnungsschema auf die GLN 4260304620007 an, so ergibt sich folgendes Ergebnis.


Ergebnis der Multiplikation
Ergebnis der Multiplikation

Anschließend werden die einzelnen Produkte aufsummiert, was im Falle der GLN 4260304620007 das Produkt 43 ergibt.


Berechnung der Prüfziffer
Berechnung der Prüfziffer

Anschließend wird dieses Produkt vom nächst höheren Vielfachen von 10 abgezogen. Im Fall von 43 ist das nächsthöhere Vielfache 50. Die Prüfziffer ist daher 50 - 43 = 7.

Nach dem oben genannten Prinzip können auch Prüfziffern für weitere GS1-Nummern wie GTINs, SSCC usw. berechnet werden.

Noch Fragen?

Sie haben noch Fragen zum Thema GLN oder zum Thema elektronischer Datenaustausch? Zögern Sie nicht und nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder benutzen Sie unseren Chat – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Themen

Meistgelesen

Weiterlesen

Cookie Einstellungen

Hier sind alle Cookies aufgelistet die für Marketing Zwecke eingesetzt werden
LinkedIn (cn_LinkedINActive)
LinkedIn uses cookies so as to provide you with a personalised user experience and show you relevant content.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Used to send data to Google Analytics about the visitor's device and behaviour. Tracks the visitor across devices and marketing channels.
Facebook (cn_FacebookActive)
Used by Facebook to display a range of promotional products, such as third-party real-time bidding.
Google Adwords (cn_AddWordsActive)
Used to identify users visiting the website via Google Ads.
Pardot (cn_PardotActive)
Pardot uses cookies to make your interactions with our website more meaningful. They help us better understand what you’re looking for, so we can tailor content for you