Elektronische Rechnungen

Wie Sie XRechnung und Peppol einfach umsetzen

Spätestens ab dem 27.11.2020 müssen Unternehmen e-Rechnungen an deutsche Behörden übermitteln können. Dabei ist die XRechnung eines der gültigen standardisierten Formate. Ein weitverbreitetes Netzwerk zur Übermittlung von elektronischen Rechnungen ist Peppol. Unser Praxisleitfaden zeigt Ihnen, wie Sie XRechnung und Peppol einfach in Ihrem Unternehmen einführen können.

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.