Lernen Sie Gerda Ilger kennen

Zuverlässig vernetzt

Gerda Ilger

Senior Developer


Gerda schloss ihr Studium der Wirtschaftsinformatik an der TU Wien und Universität Wien im Jahr 2006 ab, und stieg dann in Wien in die Software­entwicklung ein. Im Jahr 2007 ging Gerda für zweieinhalb Jahre nach Kanada, wo sie für ein internationales Unternehmen arbeitete. Nach ihrer Rückkehr begann Gerda bei ecosio zu arbeiten.

Bei ecosio ist Gerda verantwortlich für die Entwicklung von Backend-Komponenten. Durch ihre umfangreiche Erfahrung in der Software­entwicklung steht sie ihren Kollegen auch gerne beratend bei Architektur- und Technologieentscheidungen zur Seite. Außerdem kümmert sich Gerda um die operative Abwicklung von EDI-Projekten und berät Kunden bei der Neueinführung von EDI-Systemen - unter anderem im Bereich Stammdatenmanagement.

In ihrer Freizeit ist Gerda gerne mit dem Fahrrad in Wien und Umgebung unterwegs.