Christian Huemer

Research and Development

Christian ist Universitätsprofessor am Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme der TU Wien. Christian ist Wirtschaftsinformatiker und habilitierte 2002 an der Universität Wien.

Seine Forschungs­schwerpunkte sind interorganisationale Systeme, konzeptuelle Modellierung von ERP-Systemen und Industrie 4.0. Seit vielen Jahren ist Christian auch für UN/CEFACT tätig, wo er als Domain Coordinator of Technical Specifications fungiert.

Bei ecosio leitet Christian den gesamten Forschungsbereich und entwickelt gemeinsam mit dem Team neue Methoden und Konzepte zur Automatisierung des elektronischen Datenaustausches. Dabei kann Christian auf seine langjährige Erfahrung im Bereich B2B und e-Business-Standardisierung zurückblicken. So war er beispielsweise einer der Hauptinitiatoren der ebXML-Initiative, welche 2001 in Wien verabschiedet wurde und einer der Initiatoren des ebInterface-Standards in Österreich.

In seiner Freizeit könnt ihr Christian auf den Fußballplätzen Europas antreffen.

Webinar - Noch ein Monat bis zur XRechnung – was für den erfolgreichen Go-Live jetzt noch berücksichtigt werden mussJetzt anmelden!
+

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.