Chat with us, powered by LiveChat
3 min Lesezeit

Ausblick auf die ODETTE 2017 Konferenz in Berlin

ODETTE 2017

Im Rahmen der Odette International Conference treffen sich jährlich Experten aus dem Automobilbereich um Ideen und Trends rund um das Thema Logistik und Supply Chain Management zu diskutieren. Gerade im Automotive-Bereich sind effiziente Logistik-Prozesse eine Grundvoraussetzung für das Funktionieren der gesamten Wertschöpfungskette. Schnelle und nahtlose System-zu-System-Kommunikation und Sichtbarkeit von Bedarfsmengen entlang der Wertschöpfungskette sind dabei nur einige der Schlagworte.


ODETTE 2017
ODETTE 2017

Die Konferenz findet dieses Jahr vom 15. – 16. Mai 2017 im Hotel Titanic Chaussee Berlin statt. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Besuch von Automobilherstellern und Zulieferbetrieben

Auch im Rahmen der heurigen Konferenz stehen am ersten Tag wieder zwei Besuche von Firmen am Programm. Zum einen das BMW Motorrad-Werk Berlin und zum anderen die Firma Pierburg GmbH. Diese Firmenbesuche sind für Konferenzteilnehmer kostenlos. Achtung – first come first served!

Überblick über die heurigen Talks

Die Konferenz bietet auch heuer wieder eine Reihe von interessanten Vorträgen. Geplant sind aktuell unter anderen die folgenden Vorträge.

  • Restructuring for Digital Transformation
  • Mergers & Acquisitions: Challenges & Opportunities for the Digital Supply Chain
  • Digital Transformation – from Vehicle Manufacturer to Digital Solution Provider
  • Simulation-based Decision making with the Digital Twin
  • Innovative Automotive Supply Chain Solutions in Turkey
  • Supply Chain Management in Asia – From Volume to Value
  • Building a robust Supply Network in Africa and the Middle East
  • Dynamic Product Identification enables Build to Order in Asia
  • How Connected Technology will give rise to more efficient Supply Chains
  • eInvoicing: An Obligation not a Choice
  • Strategy for the global Deployment of eInvoicing by a large Tier 1 Supplier
  • Digital Transformation of Packaging Data
  • Lean EDI: Supporting the Business Dynamic with Cost Reduction
  • Enabling a secure portal-based Engineering Data Exchange with external Partners
  • Where is that Truck, where is that Container? Automatic Ordering and Tracking of Transport
  • Odette brings the Transport Label into the 21st Century
  • RFID Container Management in Mexico
  • Only measurable things can be improved!
  • ISDN is shutting down all over Europe: don’t get cut off from your Customers!
  • Insight into Automotive Supply Chain Risk and Requirements

Die genauen Details zu den einzelnen Talks finden Sie auf der Konferenz-Webseite.

ecosio auf der ODETTE 2017

ecosio stellt heuer mit einem eigenen Stand währen der Konferenz aus. Dabei werden die Automotive-Lösungen von ecosio vorgestellt, mit denen sich Lieferabrufe, Lieferavis, Odette-Labels, etc. für Unter­nehmen jeder Größe einfach und kostengünstig abwickeln lassen. Von der SAP ERP Integration inklusive integriertem Monitoring bis zur ecosio.Industry-Web-Lösung für Automobil-Zulieferer ohne eigenes ERP-System.

Besuchen Sie uns – wir freuen uns auf das Gespräch!

Themen

Meistgelesen

Weiterlesen

Cookie Einstellungen

Hier sind alle Cookies aufgelistet die für Marketing Zwecke eingesetzt werden
LinkedIn (cn_LinkedINActive)
LinkedIn verwendet Cookies unter anderem um Ihre Einstellungen zu nutzen, Ihnen eine personalisierte Nutzererfahrung bieten zu können, und Ihnen auf Sie zugeschnittene Werbung anzeigen zu können.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Wird verwendet um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketing Kanäle
Facebook (cn_FacebookActive)
Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.
Google Adwords (cn_AddWordsActive)
Wird verwendet um Benutzer zu identifizieren, die die Website via Google Werbeanzeigen besuchen.
Pardot (cn_PardotActive)
Pardot verwendet Cookies, um Ihre Interaktion mit unserer Website sinnvoller zu gestalten. Sie helfen uns, die Nutzung unserer Websites besser zu verstehen, damit wir die Inhalte für Sie maßschneidern können.